Wohnen am Spielbudenplatz

Immer was los: Wissenswertes und Aktuelles

Abbruch der Esso-Häuser verzögert sich aufgrund des Wechsels des Abbruchunternehmers

Die Bayerische Hausbau informiert darüber, dass sich der Abbruch der Esso-Häuser – zu ihrem Bedauern – verzögern wird. Ursächlich hierfür ist der Wechsel des für den Abbruch zuständigen Nachunternehmers, der in dieser Woche vorgenommen wird.

Die Bayerische Hausbau informiert darüber, dass sich der Abbruch der Esso-Häuser – zu ihrem Bedauern – verzögern wird.

Ursächlich hierfür ist der Wechsel des für den Abbruch zuständigen Nachunternehmers, der in dieser Woche vorgenommen wird.

Die Bayerische Hausbau arbeitet derzeit an einem neuen, validen Zeitplan, so dass sie noch keine finale Terminschiene hierzu mitteilen kann. Der neue Endtermin wird in Bälde, der des Beginns des Außenabbruchs zu gegebener Zeit kommuniziert.

<- Zurück zu: Aktuelles